Dualer / Integrierter Ausbildungs- und Studiengang

Sie befinden sich hier: Bachelor

Staatlich anerkannter Physiotherapeut + Bachelor of Physiotherapy

Die Physiotherapie in Deutschland

Bis zum heutigen Tage müssen ambitionierte Interessenten ihr Studium im Ausland machen oder sich in Deutschland nach bestandener 3-jähriger Berufsfachschulausbildung einem 2- bis 3-jährigen Aufbaustudium stellen. Der derzeit mögliche „deutsche" Weg zum therapeutischen Hochschulabschluss bei voller berufsrechtlichen Anerkennung war demnach deutlich länger als jener im europäischen Ausland. Bis jetzt. 

Ab sofort bietet Dir die Hochschule Furtwangen in Kooperation mit den Gesundheitsschulen Südwest die Möglichkeit ein kostenfreies, grundständiges (primärqualifizierendes) PQS-Studium der Physiotherapie aufzunehmen. Die Voraussetzung ist eine Hochschulzugangsberechtigung (wie Abitur oder Fachabitur).

Du hast keine Hochschulzugangsberechtigung und weißt, aber dennoch, dass Du genau so gut studieren kannst? Dann ist vielleicht unser Duales-Studium mit der niederländischen Hochschule „Thim van der Laan“ / Utrecht interessant.

Die Chancen

Mit dem zusätzlichen Bachelor-Abschluss in Physiotherapie steht den Absolventen sowohl der gesamte europäische Arbeitsmarkt als auch eine akademische Weiterqualifizierung zum Master, oder sogar zum Doktortitel in der Physiotherapie in Deutschland und Europa offen. Die Beschäftigungs- und Karrierechancen steigen mit diesem europäischen Abschlussstandard nachweislich im In- und Ausland deutlich.

Physiotherapeut/in staatlich anerkannt, als Bachelor of Science akkreditiert, zukunftsorientiert also auffallend attraktiv!

PQS-Studium

Von Anfang bis Ende akademische Physiotherapie

Primär- bzw. berufsqualifizierende Studiengänge

Du bist als Student/in vom ersten bis zum letzten Tag Deines Studiums bei der Hochschule Furtwangen eingeschrieben. Die gesamten berufspraktischen und therapeutischen Inhalte werden im Rahmen des Hochschulstudiums vermittelt. Die staatliche Abschlußprüfung für die Berufszulassung ist in das Studium integriert. Du erhälst zwei Abschlüsse: den Bachelor of Science mit 210 ECTS als akademischen Titel und die Berufszulassung Physiotherapeut/in.

Deine Bewerbung musst Du an der Hochschule Furtwangen einreichen!

Mehr erfahren

Duales-Studium

Dual oder Berufsgebleitend, alles ist möglich.

Ausbildungsintegrierende (duale) Studiengänge

Die fach- und die hochschulische Ausbildung laufen im Prebachelor parallel. Die Teilnahme ist für alle Physiotherapieschüler in Ausbildung möglich.

Berufsbegleitende (additive) Studiengänge

Sie erlauben es den berufstätigen Therapeut/innen, aufbauend zu studieren. Es finden Wochenendseminare mit studierten Dozenten statt.

Dieser Bachelorabschluß wird von der niederländischen Fachhochschule THIM van der Laan verliehen.

Mehr erfahren

Nach oben