Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Physiotherapeut/in

Sie befinden sich hier:Ausbildung » Physiotherapeut

Über die Ausbildung

Die Ausbildung zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten/in ist gesetzlich geregelt nach dem MPhG. Sie dauert 3 Jahre (6 Semester) und besteht aus theoretischem und praktischem Vollzeitunterricht und einer praktischen Ausbildung in Form von Schulpraktika. Diese werden in unseren Vertragskliniken vermittelt bzw. abgeleistet.

Sie schliesst i.d.R. nach 3 Jahren mit einem gesetzlich geregelten Staatsexamen (schr./mdl./prakt.) unter Vorsitz des Regierungspräsidiums Freiburg ab.

Während der Ausbildung finden nach dem ersten und zweiten Schuljahr Zwischenprüfungen statt sowie im laufenden Semester auch schriftliche und praktische Tests.

Praktische Ausbildung

in Krankenhäusern oder anderen medizinischen Einrichtungen (Therapiezentren, PT-Praxen) in den medizinischen Fachgebieten:
Orthopädie, Chirurgie, Innere Med., Neurologie, Pädiatrie, Gynäkologie, Psychiatrie

Prüfungen und Staats-Examen

Prüfungen Zwischenprüfungen Schulintern
  Schriftliche und praktische Tests Während der laufenden Semester
Staats-Examen Schriftlich / mündlich / praktisch Abschlussprüfung unter Vorsitz des Regierungspräsidiums Freiburg
Ausbildungsinhalte
Ausbildungs- inhalte
Aufnahmebedingungen
Aufnahme- bedingungen
Kosten
Kosten
Termine
Termine
Bilder und Filme
Bilder und Filme
Dozenten
Dozenten
Jetzt bewerben!
Jetzt bewerben!
Nach oben